Logo
 
Lernprogramm Zertifizierter ETF-Spezialist
Zur Zeit nicht buchbar. Mit diesem Lernprogramm haben Sie die Möglichkeit unabhängig von Ort und Zeit Hintergründe und Fakten zu Exchange Traded Funds zu erarbeiten und sich auf die Prüfung "Zertifizierter ETF-Spezialist" vorzubereiten.

Bestandteile

Das Lernprogramm besteht aus drei großen Abschnitten. Im ersten Abschnitt beleuchten wir die Hintergründe des passiven Investments, Index-Spezifika, Index-Tracking und den ETF-Markt. Das eigens dazu entwickelte Tool "Asset Allocation Analyzer" macht Diversifikation erfahrbar. Das zweite Kapitel dreht sich um den ETF-Handel, den taktischen Einsatz von ETFs und exemplarisch um Derivatestrategien. Im dritten Abschnitt werden Portfolios aus ETFs konstruiert. Außerdem lernen Sie eine systematische Methode zur ETF-Selektion.

Mehrere Videos zu jedem Abschnitt vertiefen und wiederholen besonders komplexe Themen, dadurch wird Ihr Lernerfolg unterstützt. Zur Vorbereitung auf die Prüfung erhalten Sie Zugriff auf einen "Musterfragenkatalog", der sich inhaltlich und strukturell an der Prüfung orientiert. Teilnehmer des Lernprogramms erhalten exklusiven Zugriff auf eine Prüfungssimulation (auf Basis des Musterfragenkataloges).

Das Lernprogramm enthält außerdem Factsheets, ein Glossar und ein Handout, damit Sie schnell auf die wesentlichen Informationen zugreifen können. Nach erfolgter Buchung haben Sie für eine Dauer von 6 Monaten Zugriff auf das Lernprogramm.

Unter folgendem Link können Sie eine kostenlose Demoversion des Lernprogramms buchen: "Zertifizierter ETF-Spezialist Online - Demoversion"

Teilnehmer des ETF-Forums und BVI-Mitglieder erhalten auf das Lernprogramm 20 % Rabatt. Bitte melden Sie sich per Mail an academy@deutsche-boerse.com an, um den Rabatt in Anspruch zu nehmen.

Themen

Geschichte und Hintergrund

  • Kurze Geschichte und Einordnung passives Investment
  • Grundlagen (Theorie) und Indexwissen
  • Wie funktioniert Tracking
  • ETF-Grundlagen und ETF-Angebot

  • ETFs im taktischen Einsatz

  • Handel mit ETFs

  • Strategischer Einsatz

  • Portfolio-Konstruktion (Methoden) und ETF-Auswahl

  • Prüfung

    Ihre Prüfungsteilnahme mit dem Abschluss "Zertifizierter ETF-Spezialist" ist in der Buchung des Lernprogramms bereits enthalten.


    Wenn Sie das Lernprogramm durchgearbeitet und sich für einen Prüfungstermin entschieden haben, teilen Sie uns diesen Termin bitte per Mail an academy@deutsche-boerse.com mit. Bitte beachten Sie, dass die Prüfung innerhalb von 6 Monaten nach erfolgter Buchung abgelegt werden muss.

    Die Prüfung findet am Computer statt, sie dauert 1,5 Stunden und beinhaltet 80 Fragen. Prüfungssprache ist Deutsch. Zum Bestehen müssen 75 Prozent erreicht werden.

    Prüfungstermine: 23.08.2017 (14 Uhr), 27.09.2017 (14 Uhr), 25.10.2017 (14 Uhr)

    Kompatibilität: Das Lernprogramm ist für folgende Browser kompatibel: Internet Explorer ab Version 9.0, Firefox und Google Chrome. Bitte prüfen Sie vor der Buchung mithilfe folgender Diagnoseseite, ob Ihre Rechnerkonfiguration die technischen Voraussetzungen erfüllt: "Diagnose".

      Typ: Online-Lernprogramm

    Zielgruppe: Das Lernprogramm richtet sich an alle Anlage-Profis, die ETFs effektiv in ihren Portfolios einsetzen wollen, es ist also ideal für Teilnehmer aus den Bereichen Vermögensverwaltung, Fonds-Management, Anlageberatung oder dem Private Banking. Es ist ebenfalls für alle interessierten Privatanleger geeignet.

    Ziel: Die Teilnehmer sind nach Durcharbeiten des Lernprogramms in der Lage, mit klassischen und fortgeschrittenen ETF-Typen sicher umzugehen. Sie erhalten eine Anleitung für die systematische Auswahl von ETFs, so dass sie zukünftig die Stärken und Schwächen der einzelnen ETF-Typen auf Produkt- und Anbieterebene identifizieren können. Praktische Anwendungsmöglichkeiten von ETPs im Anlageportfolio runden das Lernprogramm ab.

    Voraussetzungen: Grundkenntnisse des Wertpapiergeschäfts sind zum Verständnis empfehlenswert, jedoch sind keine besonderen Vorkenntnisse im Termingeschäft oder Zertifikatehandel erforderlich.

    Lernzeit: Bitte planen Sie zum Durcharbeiten des Lernprogramms ca. 14 Stunden ein.
     


    Drucken