Zur Deutsche Börse Group
FlashAlternative
Regulatorisches Umfeld Clearing
Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt nicht mehr angeboten wird.

Dieses Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen und die Anforderungen an das Clearing.

Die Teilnehmer lernen wichtige Regelungen für die Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra)und Eurex Group kennen, um so die häufigsten Regelverletzungen erkennen und mögliche Folgen vermeiden zu können.

Das Training ist Teil des Zertifikatslergang CCS - Certified Clearing Specialist und kann separat gebucht werden.

Agenda

Überblick über aktuelle regulatorische Themen

Hintergründe und Beweggründe (Flash Crash, G20, Finanzkrise)

Überblick über regulatorische Initiativen (Global, EU, US):

  • G20
  • Committee on Payment and Settlement Systems (CPSS) and International Organization of Securities Commissions (IOSCO)
  • Basel III
  • Dodd Frank
  • Regulation National Market System (RegNMS)
  • European Market Infrastructure Regulation (EMIR)
  • Capital Requirement Directive (CRD IV)
  • Market in Financial Instruments Regulation/ Directive (MiFIR/ MiFID)
  • Governance Aspekte der Frankfurter Wertpapierbörse und Eurex

    Börsenregulierungen und Clearing Bedingungen

  Typ: Seminar

Zielgruppe:

Das Training richtet sich an:

  • Compliance-Mitarbeiter und alle, die sich für das Thema Marktregulierung in Europa interessieren
  • Back Office-Mitarbeiter, die mit den Regulierungsvorschriften von Xetra und Eurex vertraut sein müssen


  • Trainer: Herr Patrick Deierling, Eurex Clearing
 


Drucken