Service Navigation

Unternehmens-Kennzahlen

Unternehmenskennzahlen

Hier finden Sie die wichtigsten Kennzahlen des Jahresabschlusses der Gruppe Deutsche Börse.

Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung

 20172016201520142013
Nettoerlöse in Mio. €2.462,32.388,72.220,31)2.047,81.912,3
davon Nettozinserträge aus dem Bankgeschäft in Mio. €132,684,050,637,635,92)
Operative Kosten (ohne Abschreibung und Wertminderungs-aufwand) in Mio. €−1.131,6−1.186,4−1.164,21)−990,0−1.064,0
Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung (EBITDA) in Mio. €1.528,51.239,21.054,61)1.136,1857,6
Abschreibung und Wertminderungs-aufwand in Mio. €159,9131,0119,0124,8118,8
Den Anteilseignern der Deutsche Börse AG zuzurechnender Periodenüberschuss in Mio. €874,3722,1613,31)762,3478,4
Ergebnis je Aktie (unverwässert) in €4,683,873,311)4,142,60

1) Wert für 2015 ohne Berücksichtigung der ISE, die durch den Verkauf zum 30. Juni 2016 eine nicht fortgeführte Geschäftstätigkeit darstellt
2) nur Segment Clearstream

Konzern-Kapitalflussrechnung

 20172016201520142013
Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit in Mio. €1.056,21.621,410,1677,3728,3

Konzernbilanz

 20172016201520142013
Langfristige Vermögenswerte in Mio. €10.883,811.940,414.386,911.267,28.796,9
Eigenkapital in Mio. €4.959,44.624,53.695,13.752,13.268,0
Langfristige verzinsliche Verbindlichkeiten in Mio. €1.688,41)2.284,72.546,51.428,51)1.521,9

1) Im Folgejahr fällige Anleihen werden unter „Sonstige kurzfristige Verbindlichkeiten“ ausgewiesen (2014: 139,8 Mio. €, 2017: 599,8 Mio. €).

Kennzahlen des Geschäfts

 20172016201520142013
Dividende je Aktie in €2,451) 2,35 2,252,10 2,10

1) Vorschlag an die Hauptversammlung 2018

 

 20172016201520142013
Dividendenausschüttungsquote in %531)2)541)551)581)611)

1) Bereinigt um Einmaleffekte; für Details der Bereinigung sei auf den Konzernabschluss für das jeweilige Geschäftsjahr verwiesen
2) Wert auf Basis des Vorschlags an die Hauptversammlung 2018

 20172016201520142013
Mitarbeiterkapazität (Jahresdurchschnitt)5.1834.7314.4601)3.9113.515
Personalaufwandsquote (Personalaufwand / Nettoerlöse) in %262527232)222)

1) Wert für 2015 ohne Berücksichtigung der ISE, die durch den Verkauf zum 30. Juni 2016 eine nicht fortgeführte Geschäftstätigkeit darstellt
2) Bereinigt um Einmaleffekte; für Details der Bereinigung sei auf den Konzernabschluss für das jeweilige Geschäftsjahr verwiesen

 20172016201520142013
EBITDA-Marge, bezogen auf die Nettoerlöse in %6252481)5545
Steuerquote in %27,02)27,026,026,02)26,02)

1) Wert für 2015 ohne Berücksichtigung der ISE, die durch den Verkauf zum 30. Juni 2016 eine nicht fortgeführte Geschäftstätigkeit darstellt
2) Bereinigt um Einmaleffekte; für Details der Bereinigung sei auf den Konzernabschluss für das jeweilige Geschäftsjahr verwiesen

 20172016201520142013
Konzern-Eigenkapitalrentabilität (Jahresdurchschnitt) in %2)181)191)201)2121

1) Bereinigt um Einmaleffekte; für Details der Bereinigung sei auf den Konzernabschluss für das jeweilige Geschäftsjahr verwiesen
2) Den Anteilseignern der Deutsche Börse AG zuzurechnender Periodenüberschuss / Durchschnittliches Konzerneigenkapital eines Geschäftsjahres basierend auf den Konzerneigenkapitalständen zu den Bilanzstichtagen der Zwischenabschlüsse

 20172016201520142013
Bruttoschulden / EBITDA1,41,51,91)1,51)1,51)

1) Bereinigt um Einmaleffekte; für Details der Bereinigung sei auf den Konzernabschluss für das jeweilige Geschäftsjahr verwiesen

 20172016201520142013
Zinsdeckungsgrad in %32,725,323,21)26,02)20,12)

1) Wert für 2015 ohne Berücksichtigung der ISE, die durch den Verkauf zum 30. Juni 2016 eine nicht fortgeführte Geschäftstätigkeit darstellt
2) Bereinigt um Einmaleffekte; für Details der Bereinigung sei auf den Konzernabschluss für das jeweilige Geschäftsjahr verwiesen

 

Additional Information

Kontakt

Investor Relations-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 9 – 18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

+49-(0) 69-2 11-1 46 08

ir@​deutsche-​boerse.com