Service Navigation

Mitarbeiter - Controls Frankfurt Safekeeping (w/m)

Mitarbeiter - Controls Frankfurt Safekeeping (w/m)

befristed für 15 Monate

  • Unternehmen
  • Clearstream
  • Bereiche
  • Sales, Client Services & PD
  • Standort
  • Frankfurt am Main
  • Einstiegslevel
  • Graduates
    Young Professionals

Ihre Qualifikationen

  • Berufsanfänger
  • Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise zum/zur Bankkaufmann/-frau
  • Kenntnisse der Clearstream Produkte und Arbeitsbereiche, Erfahrung im operativen Geschäft vorteilhaft
  • Eigeninitiative, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office–Anwendungen
  • Deutschkenntnisse fließend in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Durchführung der laufenden Prüfung der Depotverwahrungs- und Lieferungsprozesse
  • Überwachung der Geschäftsvorfälle der „Ein- und Auslieferung" von Wertpapieren auf Erledigung
  • Koordination und Überprüfung der Anträge für CBF interne Konten bei Öffnungen, Schließungen und Änderungen
  • Monitoring und Reporting der Bestände und Umsätze auf CBF internen Konten
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Jahresdepotauszüge
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Quartalsberichten

Beschreibung

Als integraler Bestandteil der Gruppe Deutsche Börse bietet Clearstream ihren mehr als 2.500 Kunden weltweit Bank- Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleistungen für festverzinsliche Wertpapiere und Aktien an. Als Europas führender Anbieter dieser Nachhandelsdienste wickelt der internationale Zentralverwahrer monatlich über 10 Mio. Transaktionen in mehr als 850.000 Wertpapieren ab. Wir stellen sicher, dass Geld und Wertpapiere schnell und effektiv zwischen Marktteilnehmern ausgetauscht werden und dass unsere Kunden jederzeit über ihre mit den Aktien und Anleihen verbundenen Rechte und Pflichten informiert sind. Engagierte Mitarbeiter sind dabei der Garant für höchste Qualität und umfassenden Kundenservice. Ohne sie hätte sich die Gruppe Deutsche Börse bestimmt nicht zu einer der modernsten Börsenorganisationen weltweit entwickelt. Rund 5.300 Mitarbeiter arbeiten bei der Gruppe - ein dynamisches, motiviertes und internationales Team.

Die Unit Controls Frankfurt Safekeeping ist für die Kontrolle aller operativen Tätigkeiten mit Einfluss auf den Tresorbestand und die Einhaltung regulatorischer Vorgaben zuständig (z.B. CSDR). Neben der Depotrevision sowie der Kontrolle aller Ein- und Ausgänge des Tresors, gehört die Administration sowie das Monitoring und Reporting der internen CBF Konten in enger Zusammenarbeit mit operativen Units der CBF und Financial Accounting zu den Aufgaben der Unit. Im Rahmen Ihrer neuen Tätigkeiten unterstützen sie das Team bei allen anfallenden Tätigkeiten und gewinnen durch die Kontrolltätigkeit viele Einblicke in verschieden operative CBF Bereiche. Der Tätigkeitsbereich befindet sich in den Räumlichkeiten des Tresors.

Referenznummer: 50014541

Jetzt bewerben