Service Navigation

UK Modern Slavery Act

UK Modern Slavery Act

Als Organisator von Kapitalmärkten ist es das Hauptziel der Gruppe Deutsche Börse, sichere, stabile und faire Märkte zur Verfügung zu stellen. Ferner hat sich die Gruppe zu einem hohen Grad an Transparenz gegenüber ihren Anspruchsgruppen verpflichtet – in jedem Glied der Wertschöpfungskette. Die Gruppe verschreibt sich daher dem UK Modern Slavery Act 2015 durch Veröffentlichung einer Stellungnahme gemäß §54 dieses Gesetzes, um die vorgenommenen Schritte zur Verhinderung von Sklaverei und Menschenhandel in den eigenen operativen Geschäften und Beschaffungsketten darzulegen.