Service Navigation

Ratings

Nachhaltigkeits-Ratings und -IndizesNachhaltigkeit messbar machen

Ratings und Indizes erfüllen eine wichtige Informationsfunktion in Markt und Wettbewerb. In zahlreichen Nachhaltigkeits-Ratings werden Unternehmen durch unabhängige Institutionen entsprechend ihrem Umgang mit ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Chancen und Risiken bewertet. Die Aufnahme eines Unternehmens in einen Index, der auf ökologischen, sozialen und Governance-Kriterien aufbaut, verweist auf nachhaltige Zielsetzungen.

Die Gruppe Deutsche Börse beteiligt sich an einer Auswahl bedeutender Initiativen zu Themen der Nachhaltigkeit. Diese finden Sie in unserer Rubrik Transparenzinitiativen.

Folgende Rating-Agenturen bzw. -Projekte und Indizes erfassen jährlich die Nachhaltigkeitsleistungen der Deutsche Börse AG:

Ratings*

  
CDPScore: B
(Bewertungsmaßstab: A–F)
Branchendurchschnitt: C
FTSE-ESG-RatingESG (environmental, social, governmental)-Rating: 4 (2014: 4)
(Bewertungsmaßstab: 1–5)
“Supersector Relative” ESG-Rating: 96
(Bewertungsmaßstab: 1–100)
Oekom research AGStatus: C Prime (2015: C-)
(Bewertungmaßstab: A+–D-; A+=Bester; Prime=„best in class”)
RobecoSAM
(ehemals SAM)
Company Score 2016: 71% (2015: 67%)
(Bewertungsmaßstab: 1–100 %)
Branchendurchschnitt: 43 %
Aufnahme in den Dow Jones Sustainability Europe Index
Aufnahme in den Dow Jones Sustainability World Index
Seit 2014 Sustainability Yearbook Member (beste 15% im Sektor Diversified Financial Services and Capital Market)
SustainalyticsErgebnis 2016: 75 (2015: 76)
(Bewertungsmaßstab: 1–100)
Relative Position: Leader (7 von 248)

*Stand: 10. Februar 2017

 

Die positive Bewertung in verschiedenen Ratings hat zur Aufnahme der Aktie der Deutschen Börse in folgende Nachhaltigkeitsindizes geführt:

Indizes*

  
CDLIDer Climate Disclosure Leadership Index (CDLI) setzt sich aus Firmen zusammen, die hinsichtlich der Maßnahmen zur Kontrolle und Reduktion ihrer Klimaauswirkungen weltweit führend sind.
DJSI Europe IndexDer Dow Jones Sustainability Europe Index bildet die 20 Prozent der größten 600 Unternehmen im Dow Jones Global Index ab, die in ihrer Branche führend im Bereich unternehmerischer Nachhaltigkeit sind.
DJSI World IndexDer Dow Jones Sustainability World Index und entsprechende Subsets bilden die Entwicklung der oberen 10 Prozent der 2.500 größten im Bereich Nachhaltigkeit führenden Unternehmen im S&P Global Broad Market IndexSM ab.
ECPI Euro Ethical Equity IndexDer ECPI Euro Ethical Equity Index besteht aus den 150 am ethischsten handelnden Unternehmen im europäischen Markt, die förderfähige Investitionen nach der ECPI-ESG-Rating-Methode sowie des Controversial Sector Screening darstellen.
ECPI EMU Ethical Equity IndexDer ECPI EMU Ethical Equity Index besteht aus den 150 am ethischsten handelnden Unternehmen im EMU-Markt (European Economic and Monetary Union), die förderfähige Investitionen nach der ECPI-ESG-Rating-Methode sowie des Controversial Sector Screening darstellen.
ECPI Global Developed
ESG Best in Class Equity Index
Der ECPI Global Developed ESG Best in Class Equity Index besteht aus global agierenden Unternehmen auf den entwickelten Märkten, die anhand ihrer ESG-Leistung auf Basis der ECPI-ESG-Rating-Methode ausgewählt wurden (Best-in-Class-Ansatz).
ESI Excellence Europe IndexDer Ethibel Sustainability Index Excellence Europe setzt sich aus 200 europäischen Unternehmen zusammen, die unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten mit Bestnoten bewertet wurden. Die zugrunde liegende Bewertungsmethode ist das CSR-Rating der Agentur Vigeo unter Beachtung des Ethibel Sustainability Indices Rulebook.
Euronext Vigeo Eurozone 120 IndexDer Euronext Vigeo Eurozone 120 Index hebt die 120 Unternehmen der Eurozone mit den erfolgreichsten Umwelt-, Sozial- und Governanceleistungen hervor, die anhand von 330 Indikatoren aus 38 Nachhaltigkeitstreibern bewertet werden. Unternehmen werden ausgeschlossen, wenn sie Gegenstand kritischer Kontroversen sind, auf die sie nicht mit sichtbaren Abhilfemaßnahmen oder der Einbindung ihrer Stakeholder reagiert haben.
FTSE4Good-Indizes (Global and Europe)Die FTSE4Good-Indizes wurden geschaffen, um die Leistung von Unternehmen, die Corporate Responsibility-Standards erfüllen, weltweit zu bewerten.
MSCI World ESG IndexDer MSCI World ESG Index umfasst Aktien von Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung und basiert auf dem MSCI World Index. Er bildet Unternehmen ab, die sich in besonderem Maße in ESG-Angelegenheiten engagieren.
MSCI ACWI ESG Index (World + EM)Die MSCI ACWI ESG Indizes enthalten große und mittelständische Unternehmen aus 23 entwickelten Märkten (Developed Markets, DM) sowie aus 21 aufstrebenden Märkten (Emerging Markets, EM) mit hoher ESG-Leistung in Relation zu ihren Branchenpartnern.
PXWEXDer Pax Elevate Global Women’s Index ist der erste umfassende Index, der die im Bereich der Förderung von Frauen in Führungspositionen am besten bewerteten Unternehmen umfasst, erhoben von Pax World Gender Analytics, und welche laut dem MSCI ESG Research Rating hohe ESG-Standards erfüllen.
STOXX® Global ESG Leaders IndexDer STOXX Global ESG Leaders Index repräsentiert Unternehmen, die in Bezug auf die von Sustainalytics entwickelten ESG-Indikatoren hinsichtlich ökologischer, sozialer und Governance-Kriterien weltweit führend sind.
EURO STOXX® Sustainability IndexDer EURO STOXX Sustainability Index bietet eine einheitliche, flexible und anlagefähige Aufstellung der größten in nachhaltigen Aspekten führenden Unternehmen in der Eurozone, beispielsweise im Hinblick auf langfristige ökologische, soziale und ökonomische Kriterien.
STOXX® Europe Sustainability IndexDer STOXX Europe Sustainability Index bietet eine einheitliche, flexible und anlagefähige Aufstellung der größten in nachhaltigen Aspekten führenden europäischen Unternehmen, beispielsweise im Hinblick auf langfristige ökologische, soziale und und ökonomische Kriterien.

*Stand: 10. February 2017