Service Navigation

DAX ist 30 – Frankfurt feiert

Datum: 02. Jul 2018 | Deutsche Börse

DAX ist 30 – Frankfurt feiert

Deutsche Börse läutet gemeinsam mit DAX-Gründervätern den Handel ein

DAX, der bedeutendste Auswahlindex der Deutschen Börse, hat am Montag offiziell seinen 30. Geburtstag gefeiert. Zusammen mit DAX-Mitgliedern, Vorständen namhafter Unternehmen, Vertretern der Frankfurter Finanzplatz Community sowie mit Gründervätern des DAX-Index, darunter Frank Mella und Manfred Zaß, beging die Deutsche Börse im Frankfurter Börsensaal das Jubiläum. Der Vorstandsvorsitzende der Deutsche Börse AG, Theodor Weimer, läutete pünktlich um 9.00 Uhr mit den Gästen auf dem Parkett den Handel ein. Der DAX-Index ist seit 1988 das Spiegelbild für die Entwicklung der 30 größten börsennotierten Unternehmen in Deutschland und hat sich als Leitindex für die deutsche Wirtschaft fest etabliert.

„Der DAX ist eine Institution – Investoren vertrauen ihm, Medien blicken auf ihn. Wer an deutsche Unternehmen glaubt, der investiert in ihn. Er ist eine Art Fieberkurve der deutschen Wirtschaft. Zugleich ist der DAX eine Erfolgsstory: er ist transparent, regelbasiert und liquide. Darüber hinaus ist er ein Markenzeichen für ‚Listed in Frankfurt‘“, sagte Theodor Weimer, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse AG.

Der DAX-Index ist einer der beliebtesten Basiswerte für Finanzprodukte weltweit. Es gibt 17 Exchange Traded Funds (ETFs) auf DAX, die insgesamt ein Vermögen von mehr als 17 Mrd. Euro verwalten. DAX-Futures und -Optionen gehören zu den beliebtesten Derivaten, im Jahr 2017 erreichte das Handelsvolumen 21,5 Millionen Kontrakte, was einem Handelsumsatz von 6,7 Mrd. Euro entsprach. Der Index ist außerdem Basiswert für zahlreiche strukturierte Produkte.

DAX ist ein Performanceindex, der Dividendenzahlungen berücksichtig und so die tatsächliche Performance eines Investments widerspiegelt. Die 30 DAX-Titel machen rund 80 Prozent der Gesamtmarktkapitalisierung aller börsennotierten Unternehmen in Deutschland aus.

Sein Allzeithoch erreichte der DAX-Index mit 13.596,89 Punkten am 23. Januar 2018. Den höchsten Schlussstand gab es am selben Tag mit 13.559,60 Punkten. Der tiefste Schlussstand wurde am 29. August 1988 verzeichnet: 1.152,38.

DAX® ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG.

Weitere Informationen sowie Fakten und Kennzahlen rund um den DAX-Index finden Sie unten:

Zusatzinformation