Service Navigation

Deutsche Börse Photography Foundation zeigt „Gordon Parks. I am You. Selected Works 1942-1978“

Datum: 04. Sep 2017 | Deutsche Börse Photography Foundation

Deutsche Börse Photography Foundation zeigt „Gordon Parks. I am You. Selected Works 1942-1978“

Ausstellung vom 22. September 2017 bis 5. Januar 2018 in The Cube, Eschborn zu sehen Pressevorbesichtigung am Donnerstag, 21. September, 11:00 Uhr

Eine Kamera schießt nicht einfach nur Bilder. Sie kann auch ein starkes Instrument gegen Unterdrückung, Rassismus, Gewalt und Ungleichheit sein. Gordon Parks (1912–2006) hat die Kamera als seine Waffe gewählt und Zeit seines Lebens das Medium Fotografie intelligent und aufklärerisch genutzt. So hat er mit seinen Bildern sowohl die Schattenseiten des „American Way of Life“ gezeigt als auch zwischen den Gruppen einer zersplitterten Gesellschaft vermittelt. Die Deutsche Börse Photography Foundation präsentiert mit rund 180 Arbeiten sowie Kontaktbögen, Magazinen und Filmen das ganze Spektrum seines künstlerischen Schaffens aus den Jahren 1942 bis 1978 und setzt Parks fotografisches und filmisches Werk in Bezug zueinander. „Gordon Parks. I am You. Selected Works 1942-1978” ist vom 22. September 2017 bis 5. Januar 2018 in der Unternehmenszentrale der Deutschen Börse, The Cube, in Eschborn zu sehen.



Alle weiteren Details im angehängten PDF.

Additional Information

Kontakt

Presse-Hotline

+49-(0) 69-2 11-1 15 00

+49-(0) 69-2 11-1 15 01

media-​relations@​deutsche-​boerse.com