Service Navigation

SIX wählt Clearstream als Partner für Fondsgeschäft

Datum: 14. Jun 2018 | Clearstream

SIX wählt Clearstream als Partner für Fondsgeschäft

SIX hat Clearstream Banking als strategischen Partner zur Konsolidierung seines Fondsgeschäfts gewählt. Mit Clearstreams Abwicklungsinfrastruktur Vestima können alle Fondsarten – von Investmentfonds bis hin zu Hedgefonds – über eine einzige Plattform verarbeitet werden.

Zentralisierte Lösungen wie Clearstreams Vestima-Plattform unterstützen Marktteilnehmer bei der Einhaltung aufsichtsrechtlicher Anforderungen und neuer Vorschriften zur Risikominimierung. Durch die Abwicklung auf Basis von Zahlung gegen Lieferung (Delivery-versus-Payment, DvP) macht das Vestima-Modell für besicherte Transaktionen die operativen Prozesse effizienter und reduziert Risiken.

Thomas Zeeb, Head of Securities & Exchanges und Mitglied des Vorstands bei SIX, sagte: „Bei der Auswahl unseres primären Fondsanbieters war es für uns besonders wichtig, dass unser künftiger Partner genau so viel Wert auf operative Integrität und Effizienz legt wie wir bei SIX.“

Philippe Seyll, Co-CEO Clearstream Banking, fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr, SIX als Partner gewonnen zu haben. Durch diese Kooperation können wir auf beiden Seiten hohe operative Synergien bei der Abwicklung von Investmentfonds schaffen. SIX wird von unserem zentralen Portal und unserer bewährten robusten Infrastruktur profitieren. So kann SIX Effizienzsteigerungen für seine Kunden erzielen und gleichzeitig sein Investmentfondsgeschäft skalieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Über Clearstream

Als internationaler Zentralverwahrer (ICSD) mit Hauptsitz in Luxemburg stellt Clearstream – als Teil der Gruppe Deutsche Börse – die Nachhandelsinfrastruktur für den Eurobond-Markt und Dienstleistungen für Wertpapiere von 56 Inlandsmärkten weltweit bereit. Mit einem verwahrten Vermögen von 13 Bio. Euro ist Clearstream einer der weltweit größten Abwicklungs- und Verwahrungsdienstleister für in- und ausländische Wertpapiere. Neben seinen hoch automatisierten Investmentfondsdienstleistungen bietet Clearstream seinen Kunden außerdem eine zentrale Anlaufstelle („One-Stop Shop“) für alle Fondsklassen.

Über SIX

SIX betreibt und entwickelt Infrastrukturdienstleistungen in den Bereichen Wertschriften, Zahlungsverkehr und Finanzinformationen mit dem Ziel, die Effizienz, Qualität und Innovationskraft über die gesamte Wertschöpfungskette des Schweizer Finanzplatzes zu erhöhen. Das Unternehmen befindet sich im Besitz seiner Nutzer (127 Banken) und erwirtschaftete 2017 mit rund 4.000 Mitarbeitenden und einer Präsenz in 23 Ländern einen Betriebsertrag von über 1,9 Milliarden Schweizer Franken sowie ein Konzernergebnis von 207,2 Millionen Schweizer Franken.
Im Bereich Securities & Exchanges bietet SIX ein umfassendes Spektrum von Lösungen in den Bereichen Listing, Handel und Nachhandel aus einer Hand, in der Schweiz und weltweit. Dadurch verbindet SIX die Dynamik einer der führenden Börsen Europas mit der Stabilität und Zuverlässigkeit eines der renommiertesten Nachhandelsdienstleister der Branche.

Zusatzinformation


Weitere Informationen