Service Navigation

Handel

Handel

Der Börsenhandel ist die beste Annäherung an den „perfekten Markt“: Die Deutsche Börse betreibt regulierte Märkte für Aktien, Derivate und weitere Produkte auf Basis der elektronischen Handelssysteme Xetra® und T7®.

Inhaltsübersicht

Terminmarkt

Im Terminmarkt sind die Geschäftsfelder rund um den Handel und das Clearing von Terminprodukten (sog. Derivaten) und Repo-Geschäften zusammengefasst. Derivate sind Finanzinstrumente, die aus anderen Anlageobjekten (z. B. Aktien, Indizes, Anleihen, Devisen oder Waren) abgeleitet sind. Investoren erhalten über die verschiedenen Plattformen der Gruppe Deutsche Börse Zugang zu einer breiten Palette an Futures und Optionen auf Zins-, Aktienindex- und Aktienprodukte sowie auf Gas, Strom und Emissionsrechte. Indem sie mit Derivaten handeln, können Investoren Markt- und Preisrisiken, etwa bei Aktien und Anleihen, absichern (sog. Hedging).

Eurex Exchange

Mit der Eurex Exchange betreibt die Deutsche Börse einen der weltweit größten regulierten Märkte für den Handel von Derivaten. Eurex Exchange bietet Zugang zu einer Vielzahl globaler Benchmark-Produkte. Insgesamt umfasst das Portfolio mehr als 2.000 börslich gehandelte Derivate. Die Derivate auf den Euro-Bund, Euro-Bobl und Euro-Schatz sind die weltweit am stärksten gehandelten Derivate auf festverzinsliche Produkte und haben sich zum Maßstab für den Rentenhandel in Euro entwickelt. Ebenso sind die in Euro denominierten Aktienindexderivate die erfolgreichsten ihrer Anlageklasse. In diesem Segment befinden sich Futures und Optionen auf die liquidesten globalen, europäischen und nationalen Indizes wie DAX®, SMI®, STOXX®, Dow Jones und MSCI sowie Daily Futures auf koreanische KOSPI 200-Optionen.

Neben diesen Leuchtturm-Produkten bietet die Terminbörse Kontrakte auf Einzelaktien, ETFs und Dividenden, zudem auf Volatilität, Wetter, Immobilien und eine ständig wachsende Auswahl an Rohstoffderivaten.

Eurex Exchange hat von Anfang an auf den vollelektronischen Handel und ein internationales Netzwerk gesetzt: Rund 400 Marktteilnehmer in über 30 Ländern sind heute an das Handelssystem T7 angeschlossen. Das System ist eine Entwicklung der Deutsche Börse IT. Es bleibt selbst bei Spitzenlasten extrem stabil und verarbeitet die Aufträge in Millisekunden.

European Energy Exchange

Zur Gruppe Deutsche Börse gehört auch die Leipziger Energiebörse European Energy Exchange (EEX). Sie ist die führende europäische Energiebörse und Handelsplatz für Stromderivate, Erdgas und CO2-Emissionsberechtigungen. Der Handel von CO2-Emissionszertifikaten trägt dazu bei, dass Marktteilnehmer ihre Verpflichtungen zur CO2-Einsparung im EU-Emissionshandelssystem erfüllen können.

Eurex Repo

Eurex Repo® ist der führende Anbieter von internationalen Finanzierungen im besicherten Geldhandel (Repo-Geschäfte und Wertpapierleihe). Dieser kontinuierlich wachsende Marktplatz bedient das wachsende Bedürfnis der Investoren nach besicherten Geldmarktgeschäften.

Welcome to Eurex Group

Eurex Group - Innovation und Exzellenz über die gesamte Wertschöpfungskette der Finanzindustrie.
Was können wir für Sie tun? Unser Unternehmensvideo zeigt es Ihnen.