Service Navigation

Ventures

Ventures

Nach der Gründung brauchen junge, innovative Unternehmen in der Regel Beteiligungskapital, um ihr Wachstum weiter voranzutreiben. Das Deutsche Börse Venture Network® erleichtert den Zugang zu Kapitalmaßnahmen in der sog. Later Stage-Phase, indem es Zugang zu einem Netz von nationalen und internationalen Investoren bietet. Darüber hinaus interessiert sich die Gruppe Deutsche Börse für Fintech-Unternehmen in der frühen Wachstumsphase, die zum Kern ihrer Strategie passen oder sie ergänzen: DB1 Ventures, der Corporate Venture Capital-Arm der Gruppe Deutsche Börse, will der strategische Partner der Wahl für diese Unternehmen sein.

Deutsche Börse Venture Network

Deutsche Börse Venture Network fördert die Finanzierung von jungen und wachstumsstarken Unternehmen. Es bringt aufstrebende Wachstumsunternehmen und Investoren zusammen und bietet ihnen Zugang zu einem leistungsstarken Netz professioneller Partner.

Deutsche Börse Venture Match

Discuss

Um Wachstumsunternehmen effektiv bei ihrer Suche nach geeigneten Investoren zu unterstützen, bietet Deutsche Börse Venture Network den Venture Match-Service an.

Deutsche Börse FinTech Hub

calculation02_en_200x330

Der FinTech Hub ist eine Initiative zur Unterstützung der Fintech-Community in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet. Sie verbindet Start-ups, indem sie ihnen Co-Working-Arbeitsplätze, Beratungs- und Networking-Leistungen sowie einen modernen Veranstaltungsort bietet.

DB1 Ventures

Frankfurt/Main

DB1 Ventures, die Corporate Venture Capital (CVC)-Plattform der Deutschen Börse, wurde gegründet, um Investitionen in Unternehmen zu finanzieren, die zur Strategie der Gruppe passen. Diese Unternehmen, die ein breites Spektrum der Fintech-Branche abdecken, erhalten auf diese Weise Kapital, Expertise und Beratung sowie Kontakt zu den anderen Portfoliounternehmen der Gruppe Deutsche Börse.