Service Navigation

„Booaa, war das laut!“

23. Okt 2017

„Booaa, war das laut!“11 Börsen-Kinder laufen mit der Eintracht auf

11 Börsen-Kinder laufen mit der Eintracht auf
Für elf Kinder von Börsenmitarbeitern war Samstag ein ganz besonderer Tag. Als glückliche Gewinner einer internen Verlosung durften sie nicht nur das Spitzenspiel der Eintracht gegen Borussia Dortmund gemeinsam mit einer Begleitung sehen, sie waren richtig „live“ dabei. In der Miniatur-Ausgabe des aktuellen Trikots der Eintracht durften sie das Team von Eintracht Frankfurt bis auf den Rasen der Commerzbank Arena begleiten. Was könnte für kleine Fußballfans denn noch cooler sein?

11 Börsen-Kinder laufen mit der Eintracht auf
Bei der Ankunft wurden die Kids von Mitarbeitern des Junior Adler Kids Clubs und der Deutschen Börse betreut und durften unter anderem auf der Trainerbank Platz nehmen. Nach dem Umkleiden war es dann soweit. Wie man es aus der Sportschau kennt, versammelten sich Spieler und „Einlaufkinder“ in den Katakomben zum Spielfeld. Welche Kinder mit welchem Team und mit welchem Spieler auflaufen – das alles wurde ausgelost, damit es auch gerecht zugeht. Dann dauerte es noch einen kurzen Moment und es ging raus aufs Spielfeld. Einlaufen in die Commerzbank-Arena, an der Hand von Lukas Hradecky oder Marius Wolf, und das alles unter dem ohrenbetäubenden Jubel von 51.500 Zuschauern. Das wird keines unserer „Börsen-Kinder“ so schnell vergessen.

Additional Information

Kontakt

Internet-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 9 – 18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

info@​deutsche-​boerse.com