Service Navigation

Clearstream erfolgreich auf der SIBOS 2017 Post-Trade-Konferenz in Toronto

26. Okt 2017

Clearstream erfolgreich auf der SIBOS 2017 Post-Trade-Konferenz in Toronto

 

Die Sibos-Konferenz hat in diesem Jahr erneut einen Rekord gebrochen: Mit 8.100 Branchenvertretern war die diesjährige Konferenz offiziell die größte Sibos, die jemals in Amerika stattgefunden hat. Nach dem erfolgreichen Debüt 2011 fand der Branchentreff bereits zum zweiten Mal in Toronto statt.

Sibos ist der weltweite Branchentreff der Nachhandelsindustrie und Clearstream ist seit Anbeginn einer der Hauptakteure der Veranstaltung. Für die rund 30 Teilnehmer der Gruppe Deutsche Börse war es auch in diesem Jahr wieder eine geschäftige Woche, geprägt von Netzwerken, Ideenaustausch und zahlreichen Kundenmeetings.

Jedes Jahr treffen sich auf der von Swift ausgerichteten Konferenz Führungskräfte, Entscheider und Vordenker von Finanzinstituten, Marktinfrastrukturanbietern, internationalen Konzernen und Technologiedienstleistern. Dieses Jahr widmete sich die Veranstaltung unter dem Motto „Building for the Future“ brandaktuellen Branchenthemen. Das Programm reichte von Cyber Security und Artificial Intelligence, über die Bedeutung von Daten und Identität, bis hin zu geopolitischen und regulatorischen Auswirkungen von Ereignissen wie dem Brexit oder den US-Präsidentschaftswahlen.

Hochrangige Clearstream-Manager nahmen an Podiumsdiskussionen teil und sprachen über verschiedene Themen, die sowohl für die Gruppe Deutsche Börse als auch für die gesamte Branche von Bedeutung sind. Zahlreiche Meetings am Stand der Gruppe ermöglichten einen regen Austausch mit Kunden und anderen Sibos-Teilnehmern. Insgesamt war die Konferenz für die Gruppe Deutsche Börse und für Clearstream ein voller Erfolg. Die Veranstaltung bot eine gute Gelegenheit, um Präsenz bei einflussreichen Branchenakteuren zu zeigen und das einzigartige Dienstleistungsangebot der Gruppe entlang der Wertschöpfungskette vorzustellen.

Weitere Informationen

Additional Information

Kontakt

Internet-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 9 – 18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

info@​deutsche-​boerse.com