Service Navigation

Was ist Fintech? STOXX Pulse gibt Antworten.

13. Mrz 2017

Was ist Fintech? STOXX Pulse gibt Antworten.

In einer vierteiligen Serie beleuchtet STOXX Pulse die tiefgreifenden technologischen Entwicklungen, die die Funktionsweise moderner Kapitalmärkte von Grund auf verändern. Die Technologie hinter dieser disruptiven Kraft wird oft als Fintech bezeichnet. Ihre rasante Entwicklung schafft Wertzuwachs für die Finanzinfrastruktur. So werden Kapitalmärkte nicht nur effizienter; es bieten sich auch neue Chancen für Investoren.

Der erste Artikel der Serie konzentriert sich darauf, wie Fintech den Finanzmarkt umgestaltet und Anlegern neue Interaktionsmöglichkeiten mit Finanzdienstleistern bietet. Im zweiten Teil liegt der Fokus darauf, wie Fintech Kernelemente der Marktinfrastruktur wandelt und so Mehrwert für Anleger schafft.

Künstliche Intelligenz (KI) und ihre seit 15 Jahren stetig wachsende Bedeutung für die Kapitalmärkte sind Thema des dritten Artikels. KI bezeichnet im Allgemeinen die Entwicklung von Computersystemen, die fähig sind Entscheidungen treffen, für die es normalerweise menschliche Intelligenz bräuchte. In letzter Zeit haben die Computer aufgeholt. Der Anteil des algorithmischen Handels am Marktvolumen hat sich z.B. zwischen 2003 und 2012 auf 85 Prozent versechsfacht.

Im vierten und letzten Teil der Serie geht es darum, wie Index-Produkte von Fast Data und Smart Data profitieren. Quantitative und mathematische Anlagestrategien werden immer häufiger eingesetzt. Die Deutsche Börse schätzt in einem Bericht, dass bald ein Drittel der weltweit verwalteten Vermögenswerte passiv angelegt werden.
                                                      

Weitere Informationen

Additional Information

Kontakt

Internet-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 9 – 18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

info@​deutsche-​boerse.com