Service Navigation

Aktiengesetz

AktiengesetzGesetz, das die Rechtsverhältnisse einer Aktiengesellschaft (AG) oder Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) regelt.

Das Aktiengesetz (AktG) vom 6. September 1965 regelt vor allem die Gründung, die Rechtsverhältnisse zwischen der Gesellschaft und den Gesellschaftern, Kapitalmaßnahmen und die Auflösung.

Ähnliche Themen

Mehr Wissenswertes?

Einfach einen anderen Begriff im Börsenlexikon nachschlagen.