Service Navigation

Kapitalherabsetzung

KapitalherabsetzungVerminderung des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft.

Durch eine Kapitalherabsetzung wird Kapital an die Aktionäre zurückgezahlt oder eine Unterbilanz der Gesellschaft ausgeglichen. Wichtige Bestimmungen zur Herabsetzung des Grundkapitals sind im Aktiengesetz (AktG) in den §§ 222 bis 240 geregelt.

Mehr Wissenswertes?

Einfach einen anderen Begriff im Börsenlexikon nachschlagen.