Hauptversammlung

Am 19. Mai 2021 fand unsere Hauptversammlung aufgrund der Covid-19-Pandemie ausschließlich virtuell statt. Unsere Aktionäre konnten die Hauptversammlung in voller Länge über den Online-Service verfolgen. Diese Möglichkeit haben 862 Aktionäre genutzt.

Auf dieser Seite finden Sie sämtliche Informationen zur Hauptversammlung, inklusive der Abstimmergebnisse, der Dividendenbekanntmachung sowie der Aufzeichnung der Eröffnungsrede des Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Martin Jetter, und der Rede des Vorstandsvorsitzenden, Herrn Dr. Theodor Weimer.

Über den Online-Service können unsere Aktionäre weiterhin ihre Daten im Aktienregister einsehen und sich für den Versand der Einladung zur Hauptversammlung 2022 per E-Mail registrieren.

Sie erreichen uns werktags von 9.00 bis 18.00 Uhr MESZ telefonisch unter +49-(0) 69-2 11-1 17 50 sowie per E-Mail an hauptversammlung@deutsche-boerse.com oder per Fax an +49-(0) 69-2 11-1 43 32. An Wochenenden und Feiertagen ist unser Büro nicht besetzt.
 

Ergänzende Hinweise zur virtuellen Hauptversammlung

Auf Grund der weiterhin andauernden Covid-19-Pandemie haben wir auch in diesem Jahr entschieden, unsere Hauptversammlung in virtueller Form durchzuführen. Unsere Aktionäre konnten die Hauptversammlung live und in voller Länge im unten angeführten Online-Service verfolgen. Bereits im Vorfeld der Hauptversammlung haben wir unsere Aktionäre über die Rede des Vorstandsvorsitzenden und des Aufsichtsratsvorsitzenden informiert. 

Das Stimmrecht konnten unsere Aktionäre sowohl per Briefwahl als auch über die Bevollmächtigung der Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft ausüben. Auch in diesem Jahr hatten Aktionäre das Recht, im Vorfeld der Hauptversammlung Fragen an die Gesellschaft zu richten. Zudem haben wir unseren Aktionären dieses Mal die Möglichkeit geboten, vorab Stellungnahmen, schriftlich oder als Videobotschaft, zur Veröffentlichung auf unserer Homepage einzureichen. Darüber hinaus haben wir unseren Aktionären auf ebenfalls freiwilliger Basis die Möglichkeit eingeräumt, auch noch während der Hauptversammlung Nachfragen zu stellen. Einzelheiten dazu finden Sie ausführlich in der Tagesordnung, den weitergehenden Erläuterungen zu den Aktionärsrechten und in unserem Online-Service.

 
21rec-b-d

Weitere Informationen zur Hauptversammlung 

Präsenz und Abstimmungsergebnisse

Dividendenbekanntmachung

Tabelle 8 des Anhangs der EU-Durchführungsverordnung 2018/1212

Vorstandsvergütung

Der Aufsichtsrat hat auf Empfehlung seines Nominierungsausschusses mit Wirkung zum 1. Januar 2021 ein neues System zur Vergütung der Vorstandsmitglieder beschlossen. Die Hauptversammlung hat am 19. Mai 2021 das neue Vergütungssystem gebilligt. 

Das neue Vergütungssystem für den Vorstand der Deutsche Börse AG ist eng auf die Unternehmensstrategie „Compass 2023“ ausgerichtet und langfristig angelegt. Dabei setzt es ganzheitliche Leistungsanreize sowohl für eine starke finanzielle Performance als auch für eine ökologisch und soziale Entwicklung auf der Grundlage einer transparenten und professionellen Governance. Diese Ganzheitlichkeit des neuen Vergütungssystems bildet die Grundlage für eine langfristige und nachhaltige Entwicklung der Gruppe Deutsche Börse.

 

Informationen und Dokumente zur Hauptversammlung 

Tagesordnung/Einladungsbroschüre

Unterlagen zu Tagesordnungspunkt 1 (Jahres- und Konzernabschluss)

Unterlage zu Tagesordnungspunkt 5 (Neuwahlen zum Aufsichtsrat 2021)

Unterlage zu Tagesordnungspunkt 6 (Bericht des Vorstands gemäß § 203 Abs. 2 Satz 2 i.V.m. § 186 Abs. 4 Satz 2 AktG)

Unterlage zu Tagesordnungspunkt 7 (Vergütungssystem für die Vorstandsmitglieder)

Unterlage zu Tagesordnungspunkt 8 (Satzungsänderung)

Unterlage zu Tagesordnungspunkt 9 (Wahl zum Abschluss- und Konzernabschlussprüfer)

Tabelle 3 des Anhangs der EU-Durchführungsverordnung 2018/1212

Gegenanträge und Wahlvorschläge von Aktionären

Weitergehende Erläuterungen der Aktionärsrechte

Formulare, die bei der Stimmabgabe durch Vertretung sowie mittels Briefwahl verwendet werden können

 
 

Weitere Informationen zur Hauptversammlung

  • Informationen für Aktionäre zum Datenschutz

    Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Deutsche Börse AG, Eschborn, und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

  • Corporate Governance

    Für die Gruppe Deutsche Börse bedeutet Corporate Governance eine verantwortungsbewusste und an nachhaltiger Wertschöpfung orientierte Unternehmensleitung und -kontrolle.

  • Annual General Meeting 2018

    Hauptversammlungsarchiv

    Hier gelangen Sie zu Informationen über die Hauptversammlungen der Deutsche Börse AG der vergangenen Jahre.