Service Navigation

Auswahlverfahren

Professionals – Auswahlverfahren

Ihre Bewerbungsunterlagen werden zentral über Human Resources koordiniert und unmittelbar nach Eingang an die zuständigen Fachabteilungen weitergeleitet. In der Regel erfolgt ein Feedback der Abteilung innerhalb zwei Wochen, in Einzelfällen kann dies aber auch etwas länger dauern.

Sollte die Fachabteilung Ihre Bewerbung positiv beurteilten, werden Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. In dem etwa einstündigen Gespräch treffen Sie direkt auf den Abteilungsleiter und tauschen sich mit ihm über Ihre mögliche Beschäftigung bei der Börse aus.

Bei einem erfolgreichen Verlauf dieses Gesprächs werden Sie eine Woche später zu einem weiteren Gespräch eingeladen, in dem Sie dann die Konditionen Ihres Vertrages besprechen und weitere Mitarbeiter der Abteilung kennenlernen. In der Regel besteht im Anschluss daran die Möglichkeit, für ein bis zwei Stunden „Ihr“ Projekt bzw. „Ihre“ Abteilung im Vorfeld näher kennenzulernen.

Sollte auch das zweite Gespräch positiv ausfallen, senden wir Ihnen anschließend einen Arbeitsvertrag zu.

Über den aktuellen Status Ihrer Bewerbung können Sie sich telefonisch (Bewerberhotline Frankfurt: +49-(0) 69-2 11-1 18 10 oder Luxemburg: +3 52-2 43-11 813) oder per E-Mail erkundigen.

Stellenangebote für Professionals

Die Gruppe Deutsche Börse ist längst nicht nur für Wirtschaftswissenschaftler interessant. Vielmehr suchen wir auch Professionals der Fachrichtungen Jura, Informatik, Mathematik, Physik und Geisteswissenschaften.

Innenansichten: Was unsere Professionals sagen

Stellvertretend für viele Professionals stellen sich einige Mitarbeiter mit kurzem Werdegang vor.

 

 

 

Additional Information

Kontakt

Bewerber-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 8.30 – 17.30 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 18 10