Service Navigation

Praktikant - Investor Relations (w/m)

Praktikant - Investor Relations (w/m)

Dauer: mindestens 3 Monate / Beginn: ab sofort / Arbeitszeit (pro Woche): 39 Stunden

  • Unternehmen
  • Deutsche Börse AG
  • Bereiche
  • Business Operations
  • Standort
  • Frankfurt am Main
  • Einstiegslevel
  • Students/Interns

Ihre Qualifikationen

  • Studienjob
  • Praktikum
  • Mindestens abgeschlossenes zweites Semester in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insbesondere MS Excel und MS PowerPoint)
  • Kapitalmarktkenntnisse und -interesse
  • Selbstständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Erstellung von Wettbewerbsvergleichen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Quartals-/ und Jahresberichten
  • Erstellung von Präsentationen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Investor Relations Internetseite
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Analystenkonferenzen und Roadshows
  • Mitarbeit in laufenden Projekten

Beschreibung

Die Deutsche Börse AG öffnet ihren Kunden den Weg zu den internationalen Kapitalmärkten. Ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio umfasst die gesamte Prozesskette vom Aktien- und Terminhandel über die Abwicklung der Aufträge und die Bereitstellung der Marktinformationen bis zur Entwicklung und zum Betrieb der elektronischen Handelssysteme. Mit ihrem prozessorientierten Geschäftsmodell steigert sie die Effizienz der Kapitalmärkte. Dabei sind engagierte Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor für Innovation und weiteres Wachstum: Ohne sie hätte sich die Gruppe Deutsche Börse bestimmt nicht zu einer der modernsten Börsenorganisationen weltweit entwickelt. Rund 5.300 Mitarbeiter arbeiten bei der Gruppe - ein dynamisches, motiviertes und internationales Team.

Investor Relations ist zuständig für die Kommunikation der Gruppe Deutsche Börse mit dem Kapitalmarkt. Die vielfältigen Inhalte der Kommunikation umfassen insbesondere die strategische Ausrichtung der Gruppe Deutsche Börse, die Geschäftsentwicklung und -aussichten der einzelnen Unternehmensbereiche, die Finanzberichterstattung, die Corporate Governance der Gesellschaft, die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen sowie strategische Initiativen (z.B. Kooperationen, M&A). Die Hauptzielgruppen dieser Kommunikationsmaßnahmen sind bestehende und potentielle Aktionäre der Deutsche Börse AG (buy-side), Aktienanalysten bei Banken (sell-side), sowie verschiedene Multiplikatoren für die Finanzmarktkommunikation.

Referenznummer: 62000668

Jetzt bewerben