Service Navigation

Clearing

ClearingReduzierung von Risikopositionen und die Realisierung von Finanzierungs- und Kapitaleffizienzgewinnen für unsere Kunden


Die Eurex Clearing AG und die European Commodity Clearing AG, die Clearinghäuser der Gruppe Deutsche Börse, agieren als zentrale Kontrahenten (d. h. als Käufer für jeden Verkäufer und als Verkäufer für jeden Käufer), um das Kreditausfallrisiko zu minimieren. Sie bieten ein effizientes Clearing für verschiedene Arten sowie für verschiedene Transaktionstypen, sowohl börslich als auch außerbörslich an.

Seit der Akquisition des nordamerikanischen Unternehmens Nodal Exchange durch die EEX-Gruppe, gehört ein drittes Clearinghaus, Nodal Clear, zur Gruppe.

Unsere Marken: Eurex Clearing, European Commodity Clearing

ISA Direct – Direkte Clearingmitgliedschaft für die Buy-Side

Meeting

Das ISA-Direct-Modell von Eurex Clearing vereint Elemente einer direkten Clearingmitgliedschaft mit den allgemein üblichen Services beim Kundenclearing – maßgeschneidert für die Buy-side.

Stresstests: Verknüpfung von Risikomanagement mit regulatorischen Anforderungen

Corporate responsibility report

Die Eurex Clearing ist ihr verlässlicher Partner, wenn es darum geht, in einem komplexen und von schnellem Wandel geprägten Umfeld die höchste Sicherheit für die Finanzmärkte sicherzustellen.

STP macht das Leben leichter und weniger riskant

London

ECC bietet ein Straight-Through Processing (STP) von Transaktionen, die von Brokern bei den Partnerbörsen eingegeben werden. Durch den STP-Service werden operative Risiken und manuelle Eingriffe für Marktteilnehmer reduziert.

ECC – eine klare Verbindung

Im Rahmen seiner Funktion als zentraler Kontrahent bietet ECC seinen Teilnehmern verschiedene Clearing- und Abwicklungsdienstleistungen für alle Produkte, die über die EEX-Gruppe sowie weitere Partnerbörsen gehandelt werden.

Nodal Clear

Energy sustainability

Nodal Clear, das Clearinghaus für Nodal Exchange, ist eine Derivatives Clearing Organisation im Sinne des US-amerikanischen Commodity Exchange Act und wird von der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) in den USA reguliert.