Service Navigation

Kassamarkt

KassamarktanlageklassenAktien, ETFs und Co.

Die Gruppe Deutsche Börse bietet auf ihren verschiedenen Kassamärkten eine große Vielfalt an Anlageklassen.

Aktien

Ein Wertpapier, das eine Beteiligung an einem Unternehmen repräsentiert. Die Gruppe Deutsche Börse verfügt über drei Handelsplätze, die börslichen Handel mit Aktien anbieten.

Xetra

Xetra® ist der Referenzmarkt für den börslichen Handel von deutschen Aktien. An keinem anderen Börsenplatz der Welt werden höhere Umsätze zu marktgerechteren Preisen in diesen Wertpapieren erzielt. Über 90 Prozent des gesamten Aktienhandels an allen deutschen Börsen entfallen auf den Handelsplatz Xetra. In den DAX®-Werten erreicht Xetra europaweit sogar einen Marktanteil von über 60 Prozent. Insgesamt sind circa 1.000 Aktien auf Xetra handelbar.

Börse Frankfurt

An der Börse Frankfurt können Privatanleger über 1 Mio. Wertpapiere deutscher und internationaler Emittenten kaufen und verkaufen, mehr als an jedem anderen Handelsplatz weltweit. Davon sind ca. 11.800 Aktien.

Tradegate

Die Tradegate Exchange ist eine auf die Bedürfnisse von Privatanlegern ausgerichtete Wertpapierbörse. Handelbar sind mehr als 6.000 nationale und internationale Aktien aus Deutschland, Europa, Asien und den USA. Tradegate konzentriert sich auf den Handel von Large-, Small- und Mid-Cap-Werten der führenden deutschen und internationalen Indizes wie DAX®, CAC 40®, STOXX® Europe 50 und DJI®.