Service Navigation

Deutsche Börse erweitert Angebot an ESG-Daten aus dem chinesischen Markt

Datum: 20. Sep 2022 | Deutsche Börse

Deutsche Börse erweitert Angebot an ESG-Daten aus dem chinesischen Markt


Die Deutsche Börse erweitert ihr Datenangebot um historische ESG-Daten des chinesischen Marktes, die durch das International Institute of Green Finance (IIGF) erhoben werden. Das IIGF ist ein unabhängiges und gemeinnütziges Forschungsinstitut in Peking, welches die Entwicklung von Green Finance in China unterstützen möchte. Dafür hat das IIGF eine in China führende ESG-Datenbank aufgebaut. 

Das IIGF-Datenpaket ist über den Deutsche Börse Data Shop zugänglich und umfasst ESG-Informationen von börsennotierten Unternehmen, Anleiheemittenten und Publikumsfonds des chinesischen Marktes. Diese umfassen ESG Scores, -Bewertungen, und -Bewertungsberichte von Unternehmen der größten chinesischen Leitindizes CSI 300 und CSI 800 sowie aller gelisteten Unternehmen mit ein.

„Gerade für Schwellenländer wie China liegen ESG-Daten bislang oft nur sehr lückenhaft und in unzureichender Qualität vor. Auch gibt es Sprachbarrieren, da viele lokale börsennotierte Unternehmen gewöhnlich nur auf Chinesisch berichten. Durch das neue Angebot können internationale Investor*innen die ESG-Aktivitäten chinesischer Unternehmen besser beurteilen und fundiertere Anlageentscheidungen treffen. Zugleich stärkt dieser Schritt die Position der Deutschen Börse als wichtige Akteurin in puncto ESG-Berichterstattung“, sagt Alireza Dorfard, Head of Data Services bei der Deutschen Börse.

Professor Wang Yao, Generaldirektor des IIGF, wies darauf hin, dass ausländische Investoren zunehmend Wert auf ESG-Investitionen in chinesische Unternehmen legen: „China ist ein aufstrebender Markt, der die weltweite Aufmerksamkeit auf sich zieht. Als führender Think Tank für grüne Finanzen hat das IIGF hervorragende Forschungsergebnisse bei der Entwicklung der ESG-Datenbank und Informationsdienste erzielt. Indem wir die ESG-Daten, die Rating-Berichte und die zweiwöchentlichen Berichte des IIGF auf der Datenplattform der Deutschen Börse anbieten, tragen wir dazu bei, eine Brücke für globale Investoren zu bauen, um den chinesischen Markt zu verstehen und Chinas Kapitalmärkte zu erschließen, die außergewöhnliche Anlagemöglichkeiten für globale Investoren bieten.“

Die Daten erhebt das IIGF durch eine eigens für diesen Schwellenmarkt entwickelte ESG-Bewertungsmethodik. Darüber hinaus bietet das IIGF eine Reihe von Berichten und Newslettern zum Marktumfeld in China an, die ebenfalls über den Data Shop der Deutschen Börse abgerufen werden können. 

Der Deutsche Börse Data Shop bietet seinen Nutzer*innen Zugang zu mehr als 100 Terabyte an historischen Daten der Handelsplätze Eurex, Xetra und 360T, Indexdaten von STOXX und ESG-Daten des IIGF. Das Datenuniversum umfasst hochpräzise Zeitstempel, eine Vielzahl von Tick- und Indexdaten, komplette historische Orderbuch- und Handelsdaten für Eurex und Xetra sowie Referenz- und Umsatzdaten. Ein breites Analytics-Portfolio rundet das Angebot ab und ermöglicht Kund*innen die tägliche Analyse von Orderflüssen sowie einen tiefen Einblick in Liquidität und Markttrends. Weitere Informationen über das Angebot an historischen Daten sind im Data Shop und über die Website von Deutsche Börse Market Data + Services verfügbar.
 

Über Deutsche Börse Market Data + Services

Deutsche Börse Market Data + Services versorgt Finanzmarktteilnehmer*innen weltweit mit proprietären Marktdaten der Handelsplattformen Xetra und Eurex der Gruppe Deutsche Börse sowie mit Daten unserer Kooperationspartner. Zu unseren Kunden zählen Analysten, Algo-Trader, Banken, Hedgefonds, Vermögensverwalter, Mid- und Back-Office-Professionals und Vendoren, die auf qualitativ hochwertige und zuverlässige Informationen angewiesen sind, um Anlage- und Handelsentscheidungen zu treffen, Risiken zu managen, Vermögenswerte zu sichern und steigende regulatorische Anforderungen zu erfüllen. 

Unser Produktportfolio umfasst Echtzeit-Marktdaten, Indexdaten aus den Indizes DAX und STOXX sowie Referenzdaten und historische Daten. Darüber hinaus nutzen wir die hochgranularen Marktdaten der Handelsplätze Eurex und Xetra, um aussagekräftige Analysen zu entwickeln, die unseren Kunden helfen, ihre Handelsstrategien zu optimieren. Unser wachsendes Angebot umfasst die cloudbasierte Analyseplattform A7 sowie Instrumente wie Xetra und Eurex Flow Insights, die direkt über unseren Data Shop bezogen werden können.

Weitere Informationen