Service Navigation

Settled in: Maren Thielen

06. Nov 2019

Settled in: Maren ThielenMenschen & Ideen bei der Deutschen Börse

In unserer Reihe „Settled in“ berichten unsere Kolleginnen und Kollegen, die sich für einen Berufseinstieg bei der Gruppe Deutsche Börse entschieden haben, von ihren Erfahrungen. Als nächstes erzählt uns Maren Thielen aus dem Team Client Services bei Clearstream von ihren Erlebnissen und persönlichen Milestones im Unternehmen.

Maren Thielen

Wann hast du bei Clearstream angefangen? ​

Mein Praktikum eingerechnet arbeite ich seit über einem Jahr bei Clearstream. Im Juli 2018 startete ich mein Praktikum bei Group Communications & Marketing für sechs Monate und bekam danach eine Festanstellung als Customer Service Officer.

Wann hast du gemerkt, dass du gerne im Finanzdienstleistungssektor arbeiten möchtest? 

Schon während meines International Business-Studiums in den Niederlanden und Polen habe ich gemerkt, dass mich der Finanzdienstleistungssektor interessiert und wollte mein Praktikum in dem Bereich absolvieren. Hinzu kommt, dass ich aus der Bitburger Gegend stamme, die nah an der Grenze zu Luxemburg liegt. Dadurch wusste ich, dass viele Unternehmen aus diesem Bereich ihren Sitz dort haben. All dies führte mich zu dem Schluss, dass ich zurück in die Heimat kommen und mein Praktikum in Luxemburg machen wollte. Natürlich wusste ich, dass Clearstream einer der Hauptakteure im Finanzsektor ist, weshalb ich mich hier auf mein Praktikum beworben habe und so zu Clearstream kam.

Was sind deine Aufgaben?

Momentan arbeite ich als Customer Service Officer im Team für den deutschen Markt. Mein Team ist der erste Kontaktpunkt für Kunden die Fragen zum ICSD-Kerngeschäft von Clearstream haben, wie Einkommen, Abwicklung, Cash oder Kapitalmaßnahmen. Für spezifische Fragen arbeiten wir eng mit unseren Experten der jeweiligen Abteilung zusammen und fungieren dann als Vermittler, um die Anfrage des Kunden zu lösen. 

Welche Fähigkeiten sind in deinem Beruf wichtig?

Ich denke, es ist wichtig, sehr offen und kommunikativ zu sein, um die Zusammenarbeit mit Kollegen von unterschiedlichen Abteilungen zu erleichtern. Du musst in der Lage sein, nach Hilfe zu fragen und den Ansporn haben, zu verstehen, wie das Geschäft wirklich funktioniert. Man muss außerdem lernen, wie man mit Kunden umgeht, und in der Lage sein, im Team zu arbeiten. Im W​esentlichen ist man für die Kunden der Fels in der Brandung.

Welche Möglichkeiten haben sich für dich ergeben?

Ich war sehr froh, als ich fest angestellt wurde. Nach meinem Praktikum habe ich festgestellt, wie sehr ich bei Clearstream arbeiten wollte und war froh, einen unbefristeten Vertrag zu bekommen.​

Gibt es etwas, dass dich beruflich oder persönlich inspiriert?

Ich finde es inspirierend, dass bei Clearstream jeder hilfsbereit ist und ich war sehr überrascht, wie viel Verantwortung man vom ersten Tag an bekommt, was bedeutet, dass jeder viel Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten hat.


Das könnte Sie auch interessieren

Gruppe Deutsche Börse setzt strukturelles Wachstum wie geplant fort

The Cube

Wir haben unseren Halbjahresfinanzbericht mit den Geschäftszahlen zum 2. Quartal 2020 veröffentlicht.

Business-Newsletter

Der Newsletter für die Kunden der Gruppe Deutsche Börse liefert aktuelle Hintergrundinformationen rund um neue Produkte und Dienstleistungen, Veranstaltungen, Initiativen, Trainings und Handelsstatistiken.

Additional Information

Kontakt

Internet-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 9 – 18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

info@deutsche-boerse.com