Service Navigation

Settled in: Deepan Chakravarthy

Settled in: Deepan ChakravarthyMenschen & Ideen bei der Deutschen Börse

In unserer Reihe „Settled in“ berichten unsere Kolleg*innen, die sich für einen Berufseinstieg bei der Gruppe Deutsche Börse entschieden haben, von ihren Erfahrungen. Deepan Chakravarthy von Clearstream Singapore ist als nächstes an der Reihe und berichtet von seinen Erfahrungen als Kundenbetreuer für Investmentfonds in Singapur.

Was macht die Arbeit in deiner Abteilung besonders?

Ich glaube, dass man Erfolg nicht allein erreichen kann – es geht um Teamwork. Deshalb bin ich unglaublich dankbar für meine Teamkolleg*innen, die mich bei jedem Schritt begleitet haben, seit ich dem Team beigetreten bin. Was dieses Team so besonders macht, sind die persönlichen Verbindungen und Beziehungen, die wir aufgebaut haben, und die Erkenntnis, dass wir uns in ähnlichen Lebensphasen befinden. Für mich als frischgebackenen Vater war es zum Beispiel sehr ermutigend, Teamkolleg*innen zu treffen, die frisch verheiratet oder Eltern sind und die mir nicht nur berufliche, sondern auch persönliche Ratschläge und Erfahrungen mit auf den Weg geben können.

Wie hast du deine Karriere bei Clearstream begonnen?

Meine Reise bei Clearstream begann im Jahr 2020 und ich bin jetzt seit fast einem Jahr im Unternehmen. Ich bin unglaublich dankbar dafür, da ich zu diesem Zeitpunkt nicht aktiv nach einer Stelle gesucht habe. Die Chance, die sich mir durch eine Empfehlung eines Freundes bot, hat sich als eine der besten Entscheidungen herausgestellt, die ich je getroffen habe!

Was gefällt dir besonders an der Arbeit in Singapur?

Vielfalt ist Teil der Gesellschaft Singapurs; sie trägt zur Entwicklung dieses Stadtstaates bei. Unser vielfältiger Arbeitsplatz mit Mitarbeiter*innen aus der ganzen Welt ermöglicht es uns, auch eine ebenso vielfältige Kundschaft zu bedienen. Und natürlich liebe ich die Menschen, das Miteinander der verschiedenen Kulturen, das Essen (und natürlich das Tiger-Bier) in Singapur.

Du arbeitest jetzt als Kundenbetreuer für Investmentfonds in Singapur. Was sind deine Hauptaufgaben?

Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Betreuung von Kund*innen innerhalb des Client Services Teams für Investmentfonds- und Dienstleistungsprodukte. Darüber hinaus untersuche, überwache, registriere und löse ich Fragen oder Probleme, die von Kund*innen aufgeworfen werden. Zu meinen täglichen Aufgaben gehören zudem die Überprüfung und der Abgleich mit den Transferagenten bei platzierten Geschäften. Und schließlich überprüfe ich die Aktivitäten meiner Kund*innen und die Nutzung der Produkte, um Änderungen zu empfehlen und Entwicklungs- und Schulungsbedarf zu ermitteln.

Was ist dein Rat an junge Menschen, die ihre Karriere im Finanzwesen beginnen?

Halte dich über Trends auf dem Laufenden – obwohl die Finanzdienstleistungsbranche eine sehr entwickelte Branche ist, hat sich das Tempo des Wandels in den letzten Jahren beschleunigt, daher ist es wichtig, sich neuen Trends anzupassen.

Höre nie auf zu lernen – wenn du in diesem Bereich erfolgreich sein willst, musst du dich ständig anpassen, wachsen und lernen.

Bleibe bescheiden und dir selbst treu – ganz gleich, wie erfolgreich du wirst, erinnere dich immer an deine Wurzeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppe Deutsche Börse verzeichnet starken Jahresauftakt

The Cube

Wir haben unsere Quartalszahlen für Q1/2022 veröffentlicht.

InsightOut

Register for InsightOut

Der Newsletter der Gruppe Deutsche Börse liefert aktuelle Hintergrundinformationen rund um neue Produkte und Dienstleistungen, Veranstaltungen, Initiativen, Trainings und Handelsstatistiken.

Additional Information

Kontakt

Internet-Hotline

Servicezeiten: Mo-Fr, 9 – 18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

info@deutsche-boerse.com